News

Infos 2. Etappe

Die zweite Etappe des Ossiloops 2017 führt von Dunum nach Plaggenburg über 11,4 km

 

Infos zur  2. Etappe  Dunum – Plaggenburg

11,4 km

 

 

Liebe Ossiloper,

 

die erste Etappe ist geschafft, noch nie sind so viele Läufer eine Ossiloop Etappe gelaufen (2854 dörloper und 83 Tagesläufer= 2937). Bemerkenswert ist besonders, dass niemand ausgestiegen ist, laut Aussage vom DRK für eine „erste Etappe“ höchst ungewöhnlich. Danke für das besonnene Laufen.

 

Die zweite Etappe führt uns von Dunum über den Alten Post - der übergeht in den Esenser Postweg - nach Plaggenburg zum Sportplatz hinter der Feuerwehr.  Eine schöne breite Streckenführung, die wir erstmals 2015 gelaufen sind und die gut angenommen wurde. Es gibt zwei Versorgungspunkte, etwa bei km 3 und km 6 gibt es Wasser Versorgungsstellen.

 

Für den Start gibt es eine kleine Änderung. Wir starten vor dem Schuppen, wo die Teefrauen saßen, sind also auf der gleichen Seite, wie der Zieleinlauf der ersten Etappe und wo auch die Toiletten sind. Hintergrund ist, das der Alte Postweg für die Busse besser geeignet ist, was sich bei der Anfahrt von Aurich besonders bemerkbar machen sollte.

 

Im Ziel in Plaggenburg erwartet Euch die Jugendfeuerwehr Plaggenburg mit verschiedenen Essensangeboten.

 

Die Busse stehen im Ziel beim Feuerwehrhaus und bei der Kirche.

 

Eine Bitte an alle Musikfans. Bitte verzichtet auf das Laufen mit Musik, hier gibt es immer wieder Beschwerden.

 

Viel Spaß weiterhin

Fortuna Logabirum

Edzard Wirtjes