News

Infos zur Schlussetappe

Moin, im folgenden die Infos zur letzten Etappe - bitte genau lesen.- bis Morgen Gruß Edzard

 

 

 

Ossiloop Informationen zur Schlussetappe beim 34. Ossiloop

Nortmoor – Leer  10 km

 

 

 

Liebe Ossiloper,

 

 

Leer macht sich schick für den Empfang der Ossiloper am Freitag auf dem Denkmalsplatz in der Innenstadt. Genießt den Zieleinlauf feiert nach 3 Wochen Anstrengung den Abschluss des diesjährigen Ossiloops.

Der Ossilooptermin für 2016, dem 35. Ossiloop Jubiläum, steht zu 90% fest:

Dienstag,  3. Mai – Freitag, 20. Mai 2016

 

Interessante Termine der nächsten Tage und Wochen:

Freitag, 22. Mai: Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden – Vortrag Dr. Wolfgang Feil

20:00 Uhr in der Sparkasse Wittmund, Am Markt 1, 26409 Wittmund

6. und 7. Juni: 5. Vull wat manns loop – Logabirum – Viel Spaß mit Wasser und Sand

(auch mit Champion Chip)

24. Juni: Mittsommernachtslauf mit DAK Firmenstaffel

12. Juli: SO Medien Ostfriesland Triathlon

22. August: Vull wat Manns Loop Bensersiel

29. August: 15. Windparklauf Weenermoor

27. September: 15. Wallheckenduathlon

30./31.Oktober und 1. November: Vull wat Manns Loop unner`t dack, 1. Buiathlon

 

 

T-Shirt Ausgabe und Chiprücknahme

Die T-Shirts erhaltet ihr im EWE Zelt vor der OLB!

Diejenigen, die alle Etappen gelaufen sind, erhalten ein Dörloper-Shirt!

Alle, die mindestens 2 Etappen (bis einschließlich der 5.) gelaufen sind , aber als Dörloper angemeldet waren, erhalten das Shirt ohne Dörloper-Aufdruck!

Die Ausgabe ist nach Geschlecht, Größe und Startnummern aufgeteilt. Die Ausgabe erfolgt nur mit Vorlage der Originalstartnummer!!

Für einen zügigen Ablauf bitte richtig einreihen und die Startnummer vorzeigen! Die Helfer haben nur Startnummernlisten, keine Läufernamen!!

Bei dringenden Fragen oder Problemen bitte direkt an Mika wenden, damit die anderen Helfer zügig weiter verteilen können.

Eventueller Umtausch ist nur ab Montag im Laden möglich!!!

Den Pfand für den Chip und die Frauen- und Männershirts der Größe XXL erhaltet ihr im kleineren Zelt!

Eine Rückgabe ist nur bis Montag 12:00 Uhr möglich. Danach geht der Chip in euer Eigentum über!

 

 

 

 

 

Chiprückgabe:

Im Ziel kann der Chip neben dem t shirt Stand abgeben werde, ihr erhaltet dann die 20,-- Euro Pfand zurück. Der Chip muss bis spätestens Montag (18. Mai – 12:00 Uhr) abgegeben sein, sonst gilt er als gekauft. Wir nehmen ihn dann nicht mehr zurück. Auch Firmen müssen bis Montag die Mietchips zurückgegeben haben.

 

Das Chip System wird noch bei folgenden Veranstaltungen eingesetzt:

30. Mai                       Mattjeslauf Emden

13. Juni                       Sparkassen Citylauf Aurich

6./7.  Juni                    5. Vull wat manns Loop

 

 

Busse

Beim Start benutzen die Busse den LKW Parkplatz vor dem großen Lager.

Im Ziel stehen die Busse in der Ledastraße am Hafen (Durchgang zwischen OLB und Deutscher Bank benutzen)

 

Verpflegungspunkte

Wir haben zwei Wasserstellen. Sie liegen bei 

Km 4,5

und km 8 (vor der Treppe)

 

Im Ziel

Es wird eng werden zur letzten Etappe. Haltet Euch bitte nicht zu lange am Verpflegungsstand auf, dass die Nachkommenden sich nicht stauen

 

Duschen

In Leer gibt es keine Duschmöglichkeiten.

 

Etappen - Jubilare

Alle Ossiloper, die 2015 ihre 100ste,  150ste oder 200ste Etappe gelaufen sind, werden auf der Bühne geehrt, damit beginnt die Siegerehrung. Sie sollten sich ab spätestens 21:00 Uhr bereit halten.

 

200. Etappe

 

Hilde und Diedrich Steinke

 

150. Etappe

 

Gerhold Wilken, SV Holtland,

Reinhard Ludwig, LG Ostrfriesland

Karl Tjardes , MTV Wittmund

 

die 100. Etappe

 

Rolf Steinke , Warsingsfehn

Friedhelm Baumann, SV Stikelkamp

Weert-Peter Prikker, VHS Laufen

Eric Bootjer,  RVB Uplengen

Gerold Severiens, Logabirum

 

 

Die jüngsten und ältesten Teilnehmer bei Frauen und Männern werden geehrt

Jüngste: Eeske Seiwald

Jüngster: Otto Stern

Älteste: Bärbel Janßen

Ältester: Enno Wolckenhaar (Mai) , Axel Schewiola oder Eckhardt Wibel

            Bitte wegen Geburtstag melden!

 

 

Zeitplan Siegerehrung         Ossiloop 2015

1. Zieleinlauf                                      ca. 19:30 Uhr

Letzter Zieleinlauf                 ca. 20:50 - 21:00 Uhr

 

 

Beginn Siegerehrung                         ca. 21:00 Uhr  (hängt vom letzten Zieleinlauf ab)

100ste/150ste/200ste  Etappe                        ca. 21:05 Uhr

Jüngste/älteste                                               ca. 21:10 Uhr

Einzelwertungen

Frauen, Männer wJ, mJ                      ca. 21:15 Uhr  (jeweils die ersten 10 werden geehrt)

Beste Läufer des KSB Aurich          

Bünting Tee Cup                               ca. 21:30 Uhr             

Multi Schulen Cup                             ca. 21:40 Uhr             

VR Firmen Cup                                 ca. 21:50 Uhr             

 

Anhand der Ergebnislisten wissen die meisten, die geehrt werden sollen, Bescheid und sollten sich bereit halten.

 

Teamwertung:

In der letzten Teamwertung nach der 5. Etappe (VR Firmen Cup und Multi Schulen Cup) sind die Korrekturen des Teilnahmefaktors angepasst. Das kann dazu führen, dass es kaum mehr Punkte gegeben hat.

 

Urkunden

Die geehrten Teilnehmer erhalten die Urkunde bei der Siegerehrung. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre drucken wir nicht alle Urkunden aus. Wir richten auf der Internetseite eine Ausdruckmöglichkeit aus, wenn jemand zu uns in den Laden kommt, drucken wir sie bei uns aus.

 

Getränke:

Zusätzlich zum Auricher Süssmostangebot, dem Obst von Multi und dem Zitronentee und  Bünting Tee gibt es im Ziel Krombacher alkoholfreies Weizenbier und Radler - nur für die Teilnehmer im Zielbereich. Fortuna Logabirum grillt im Ziel.

 

Toiletten

Beim Start stehen auf dem Gelände von BauCon Toiletten Container unmittelbar im Startbereich. Im Ziel sind die Toiletten hinterm Kino.

 

Wir wünschen Euch einen erfolgreichen Abschluss des Ossiloops 2015. Wir von Fortuna Logabirum bedanken uns für Eure Teilnahme und bei den vielen Helfern an der Strecke, den treuen Sponsoren und freuen uns zum Abschluss mit Euch auf dem Denkmalsplatz in Leer klönen und feiern zu können.

 

Für die Organisation

Edzard Wirtjes