40. OSSILOOP – 27. April bis 14. Mai 2021

288
Tage
22
Std
25
Min
41
Sek

Über den Ossiloop & Ossiloop anners: mehr erfahren

Infos zum 37. Ossiloop: 5. Etappe Gut Stikelkamp – Holtland (Klaus Beyer Etappe, 9,8 km, schwierig)

Liebe Ossiloper,

wir kommen in die Heimatgemeinde des Ossiloops. Klaus Beyer lebte hier und das Zentrum seines sportlichen Schaffens war der Sportplatz des SV Holtland, wo wir einlaufen. Von 1982 bis 2006 lief der Ossiloop unter seiner Führung und die Erfolgsgeschichte des Ossiloops hat er geschrieben. Ihm ist es zu verdanken, das so viele Läufer Spaß am Laufen durch Ostfriesland haben.

Die Etappe ist gefährlich aus folgenden Gründen. Die Wetterprognosen sagen ungewohnte hohe Temperaturen für den Abend von über 20 ° vorher. Die Etappe ist unter 10 km, was viele dazu verleitet sie zu laufen wie 5 km, dabei hat man drittens schon vier harte Etappen in den Beinen. Vor ein paar Jahren gab es gerade auf dieser Etappe mehrere Kreislauf Zusammenbrüche. Bitte lauft morgen vernünftig! Wir haben zur Kühlung eine dritte Wasserstelle eingerichtet.

Bambinilauf
Für Kinder gibt es einen Bambinilauf. Anmelden kann man sich für 1,– Euro auf dem Sportplatz bis 18:00 Uhr für folgende Läufe:
Lauf 1: ca. 300m Jahrgänge 2012 und jünger
Lauf 2: ca. 600m Jahrgänge 2009 – 2011
Lauf 3: ca. 900m Jahrgänge 2006 – 2008

Start/Ziel
Wir starten auf Gut Stikelkamp auf dem große Grillplatz und laufen dann über Hesel Hörn, Hesel nach Holtland. Der Zieleinlauf liegt auf dem Sportplatz des SV Holtland

Busse
Beim Start stehen die Busse in Schulstraße und der Neuen Straße. Sie werden von der Feuerwehr ab Stikelkamperstraße eingewiesen. In Holtland stehen die Busse bei der Firma Baucon auf dem Firmengelände.

PKW
Im Ziel können die PKWs im Gewerbegebiet parken, wo die Firma Baucon liegt. In Holtland um den Sportplatz gibt es wenig Parkplatz. Norderstraße und Waldstraße sind gesperrt.

Verpflegungspunkte
Der erste ist bei km 2,5 eine treue Bürgergruppe aus Hesel Hörn macht jedes Jahr zum Ossiloop ein kleines Straßenfest. Vor dem Getränkestand Der zweite liegt ca. bei 5,5, er wird von der Samtgemeinde Hesel betreut. Der dritte ist bei ca. km 8 und ist spontan auf der letzten Etappe entstanden.

Toiletten
Beim Start stehen die Toiletten Container auf am Rande des Startplatzes, im Ziel gibt es bei Baucon, bzw. im Sportheim des SV Holtland Toiletten.

Tagesläufer
Tagesläufer können sich bis 18:30 Uhr bei unserem Ossiloopanhänger auf dem Platz anmelden

Viel Spaß und Erfolg
Edzard Wirtjes