40. OSSILOOP – 27. April bis 14. Mai 2021

262
Tage
1
Std
23
Min
45
Sek

Über den Ossiloop & Ossiloop anners: mehr erfahren

Infos zur 1. Etappe

Liebe Ossiloper,

es sind nur noch wenige Stunden, dann öffnet sich das Zeitfenster und die ersten Läufer werden auf die Startetappe gehen. Zwischen 8 Uhr morgens und 21 Uhr abends werden in 17 Ländern und in ganz Deutschland 3500 Läufer mit Startnummer 11,2 km Laufen, Walken, Wandern mit Hund, Babyjogger…aus diesem Bewusstsein entsteht das „anners“ Gemeinschaftsgefühl – 6x in drei Wochen

Die letzten Wochen waren eine emotionale Achterbahnfahrten. Danke nochmal für die große Zustimmung und Unterstützung des „Projekts“.

Über den Webinarraum von Ultrasport nutzen wir die Möglichkeit heute Abend live um 20 Uhr eine Begrüßung an alle Teilnehmer, die sich über diesen link einloggen:

dr-feil.com/ossiloop

durchzuführen. Dr. Wolfgang Feil – Nährstoffexperte – aus Kusterdingen und in diesem Jahr auch Teilnehmer gibt dazu Tipps zur Regeneration für den Ossiloop. Dazu lade ich euch herzlich ein.

Ein paar letzte Infos noch:

App
Die Zeitmessung läuft nun stabiler. Die Fehlerhafte Streckenmessung bei einigen Geräten wird noch untersucht.
Da es über die offiziellen Wege von Apple und Google zu Verzögerungen bei Updates kommt, kann die App die Updates auch „over the air“ installieren. Diese OTA Updates sind direkt verfügbar, sobald sie eingespielt wurden. Diese Updates könnt ihr installieren, indem ihr eure App ein paar mal neu startet. In dem neuesten Update wird eine entsprechende Benachrichtigung unter „Home“ angezeigt, wenn neue Updates verfügbar sind, dann ist es nicht mehr nötig die App neuzustarten.

Teamwertungen
Beim Multi Schulen Cup und EWE Mannskupp fehlen noch einige Meldungen, die können online ausgeführt werden, denkt bitte daran.

Bilder
Schickt uns gern auch Bilder und kleine Filme für die Seiten, bzw. für ossiloop.tv, unseren Kanal.

Vielen Dank an die vielen Unterstützer von Fortuna Logabirum und RSV Leer beim Eintüten und Austragen der Startunterlagen. Matthias hat mit seinen Mitstreitern in sehr kurzer Zeit eine App erstellt, die funktioniert und weiter optimiert wird.

Bitte haltet euch an die Distanzregeln und tummelt euch nicht auf den bekannten Strecken und denkt auch noch mal an die, die seit Wochen unter Dauerstress an der Bewältigung der Krise arbeiten.

So und nun wollen wir laufen – dabei viel Spaß und liebe Grüße,
Edzard