40. OSSILOOP – 27. April bis 14. Mai 2021

211
Tage
17
Std
35
Min
51
Sek

Über den Ossiloop & Ossiloop anners: mehr erfahren

Infos nach dem Ossiloop anners

Liebe Ossiloper,

hat euch Dienstag auch was gefehlt? Drei Wochen lang sind wir immer dienstags und freitags gemeinsam verstreut in 21 Ländern die ausgeschriebenen Kilometer gelaufen – schade, das es vorbei ist.

Diejenigen, die ihr Shirt nicht persönlich abholen konnten, warten jetzt auf das von Helma Janssen gestaltete, besondere T-Shirt. Wir arbeiten gerade mit Hochdruck am Versand. Ein paar 100 sind schon zugestellt. Gestern und heute haben wir weitere 1300 gepackt, die morgen früh zur Post gehen und der Rest geht dann morgen Abend in den Versand. Die Reihenfolge ist nach Startnummern organisiert. Umtäusche sind erst ab nächster Woche Dienstag möglich, wenn wir ausreichend haben.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen Unterstützern und Sponsoren bedanken, die uns bei der Durchführung geholfen und unterstützt haben, und auch in unsicheren Zeiten an uns geglaubt haben.

Die Volks- und Raiffeisenbanken in Ostfriesland, Multi & EDEKA, EWE, F & R Hartema, Bünting Tee, Tekken im Norden, ENOVA, OstfriesenZeitung, Orgadata, Möbel Buss, reha team Leer, AOK, obw, HD Hilbrands, Weener Plastik, Hafenbude, Wildeboer Weener, Landguth Heimtiernahrung, Molkerei Rücker (beachtet auch die Präsentationen auf Ossiloop.tv)
Linda, Heino (vom Balkon), Hansi, Helmut, Reiner, Michaela, Fidi, Stefan B., Stefan W., Annette, Maja, Moritz, Sören, Familie Specht, Mika, Ingrid, Michael, Matthias, Benni & Helma.

Die App wird weiter optimiert und für weitere Aufgaben weiter entwickelt. Neue Möglichkeiten ergaben sich bei der Teamwertung, dem EWE Mannskupp. Am Freitag, dem 15. Mai, der letzten Etappe saßen die Teilnehmer der Ostfriesischen Volksbank Leer und der Hartmann Reederei ab 8:00 Uhr am „Appticker“ und verfolgten die ständigen Führungswechsel, die sich durch den knappen Punktestand nach der 5. Etappe ergaben. Schließlich setzte sich die Hartmann Reederei hauchdünn durch.

Termin 2021. Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung geben wir hier schon mal den Termin für 2021 bekannt: 27. April bis 14. Mai. Details zur Durchführung werden folgen.

Das die Veranstaltung durchgeführt werden konnte, war zum Zeitpunkt der Entscheidung für diese Variante am 12. März nicht sicher. Alle die dazu beigetragen haben, das die Pandemie bei uns bisher glimpflich verlaufen ist und die dafür gesorgt haben, das die medizinische als auch die Versorgung mit Lebensmittel gewährleistet war, haben mit ihrem Einsatz zum Gelingen beigetragen.

Die Preise, die bisher immer an die platzierten Läuferinnen und Läufer gingen, haben wir in diesem Jahr in Form einer Tombola verlost. Hier folgend jetzt die gezogenen Gewinner:

Polar A 370 (Startnummer 1201), Polar M 450 (2250), Polar M 460 (2071), Polar M 600 (2759),

5 x 100 Euro Gutschein + Halstuch (Nummern: 449, 1413, 1859, 2399, 3804)

23 x 50,– Euro Gutschein + Halstuch (Nummern: 377, 665, 774, 800, 1218, 1299, 1567, 1866, 1870, 2183, 2270, 2277, 2342, 2466, 2670, 2757, 2802, 2895, 2987, 3014, 3268, 3446, 3512)

10 x Ossiloop Pullover + Halstuch (Nummern: 531, 1614, 1807, 1919, 2065, 2139, 2201, 3090, 3256)

10 x Ossiloop Pullover (Nummern: 547,641, 1305, 1557, 2820, 2911, 2943, 3119, 3501, 3835)

Die Preise werden wir an Dienstag, dem 26. Mai verschicken, so habt ihr Gelegenheit sie eventuell abzuholen

Es wird für uns eine unvergessliche Veranstaltung bleiben mit extremen Gefühlen, vielen tollen Bildern, Filmen und Geschichten – lieben Dank dafür.

Liebe Grüße,
Edzard Wirtjes